35+ Coole Katernamen: Mafiosi, Gangster und berühmte Sportler

coole namen für kater

Dein Kater ist eine richtig coole Socke? Dann braucht er einen besonderen Katernamen, der diese Eigenschaft perfekt unterstreichen kann!

Katernamen, die nicht jede zweite männliche Katze trägt, sind selten. Wir haben uns in den Bereichen Musik, Sport, Spirituosen und vielen anderen umgesehen, um für euch besonders außergewöhnliche Namen für männliche Katzen zu finden!

Ihr erfahrt außerdem, was genau die Bedeutung eines Namens ist und worauf es bei der Namenswahl für Kater eigentlich ankommt.

Auf dieser Seite:

30+ Coole Katernamen von A bis Z

  1. Alfredo: Don Alfredo ist der Name einer berühmten amerikanischen Zigarrenmarke.
  2. Armani: Bekannte Luxus-Modemarke des Designers Giorgio Armani.
  3. Bacardi: Eine beliebte Spirituosen Marke.
  4. Banksy: Banksy ist der Künstlername eines berühmten Streetart-Künstlers aus Großbritannien. Seine wahre Identität ist bis heute nicht bekannt.
  5. Bob: Aus der Buchreihe Bob der Streuner. Als Kater eines Straßenmusikers erlebt Bob viele Abenteuer.
  6. Bronx: Für seine Gang-Strukturen und Rap-Kultur berüchtigter Stadtteil von New York City.
  7. Capone: Der Name eines berühmten Mafia-Boss. Al Capone war einer der berüchtigtsten Verbrecher der USA in den 1920er Jahren.
  8. Charlie: Charlie Brown ist der Name der coolen Hauptfigur in den Peanuts-Comics.
  9. Churchill: Winston Churchill war ein bedeutender britischer Staatsmann des 20. Jahrhunderts. Als Premierminister führte er Großbritannien durch den Zweiten Weltkrieg.
  10. Don Tomas: Eine Zigarren-Marke aus der Dominikanischen-Republik.
  11. Eddy: Ein äußerst cooler männlicher Katzenname: Die englische Bezeichnung für Wirbelströme lautet ebenfalls Eddy.
  12. Guiness: Guiness gilt weltweit als bekannteste irische Biermarke.
  13. Hypnos: Du hast einen faulen Kater zuhause, der gerne und ausgiebig schläft? Dann ist Hypnos ein perfekter Name: Hypnos ist der Name des griechischen Gott des Schlafs.
  14. Jack: Jack ist der Name vieler cooler Film-Charaktere: Jack Sparrow aus Fluch der Karibik, Jack Skellington in A Nightmare before Christmas, oder Jack Ryan in der beliebten US-Serie Tom Clancy‘s Jack Ryan.
  15. Jackson: Jackson ist der Nachname des verstorbenen US-Musikers und King of Pop Michael Jackson. Fun Fact: Auf seiner Ranch in Kalifornien soll er seinerzeit zusammen mit zahlreichen Katzen gelebt haben.
  16. Joey: Joey Kelly, bekannt aus der Band The Kelly Family, ist heute ein erfolgreicher Extremsportler. Joey Jordison ist außerdem der Name des verstorbenen Schlagzeugers der berühmten Heavy-Metal-Band Slipknot.
  17. Johnny: Johnny Cash war ein einflussreicher amerikanischer Country-Star und Songwriter.
  18. Jones: Indiana Jones ist die fiktive Hauptfigur aus der gleichnamigen Abenteuerfilmreihe.
  19. Loki: Loki ist eine Figur aus den nordischen Sagas. Er ist der Gott des Feuers und der List.
  20. Luzifer: Vom Engel zum Teufel? Im Christentum ist Luzifer der Name der Name eines gefallenen Engels und obersten Teufels. Er rebellierte gegen Gott, um sich ihm gleichzumachen. Daraufhin wurde er aus dem Himmel verbannt.

Coole Namen für Kater: M bis W

  1. Magic: Magic Johnson ist ein ehemaliger amerikanischer Basketballspieler der NBA.
  2. Marley: Bob Marley ist eine Ikone des Reggae. Ein idealer Name für selbstbewusste und gleichzeitig entspannte Kater!
  3. Max: Mit seinen Bildergeschichten gilt der deutsche Zeichner Wilhelm Busch als Pionier des Comic-Genres. In Max und Moritz spielen zwei Jungs den Menschen in ihrer Umgebung Streiche – mitunter sehr böse.
  4. Moritz: Das Pendant zu Max aus Max und Moritz.
  5. Morrison: Jim Morrison war der Sänger der Rockband The Doors und ein absoluter Mädchenschwarm.
  6. Morten: Ein recht beliebter skandinavischer Vorname, ideal für coole Kater!
  7. Murphy: Murphys Gesetz ist eine amerikanische Lebensweisheit, die auf den Ingenieur Edward A. Murphy jr. Zurückgeht. Murphys Gesetz lautet: “Anything that can go wrong will go wrong (Alles, was schiefgehen kann, wird auch schiefgehen). Perfekt für Kater, die ihren eigenen Kopf haben (und dabei manchmal auch etwas zerstören).
  8. Oliver: Oliver Bierhoff ist der Name eines ehemaligen deutschen Fußballs-Profis. Als Stürmer gewann er mit der deutschen Nationalmannschaft die Europameisterschaft von 1996.
  9. Oscar: Oscar Wilde war ein irischer Schriftsteller. Aufgrund seiner mitunter anzüglichen Geschichten galt er in der viktorianischen Zeit als umstritten.
  10. Rob: Du bist Heavy Metal Fan? Dann ist der Name Rob genau richtig für deinen Kater! Mit Rob Zombie und Rob Halford (Judas Priest) gibt es gleich zwei berühmte Träger dieses Namens in der klassischen Heavy-Metal-Szene.
  11. Sam: Uncle Sam ist der Name einer berühmten Sportbekleidungs-Marke. In den USA ist Uncle Sam als Werbefigur der US-Army bekannt.
  12. Sheldon: Sheldon Cooper ist eine fiktive Figur und bekannt aus der amerikanischen Fernsehserie The Big Bang Theory.
  13. Spike: Für Kater, die gerne mal die Krallen ausfahren! Spike ist die Bezeichnung für einen speziellen Spielzug im amerikanischen Football. Als Name bedeutet Spike auch Spitze oder Dorn.
  14. Tom: Tom ist der Name des schusseligen Katers aus der klassischen Zeichentrickserie Tom und Jerry.
  15. Walker: Vielleicht der coolste Name für einen Kater überhaupt: Hinter der Serien-Figur Walker Texas Ranger verbirgt sich kein geringerer als Chuck Norris persönlich.
  16. Zorro: Zorro ist der „Rächer der Armen“ und eine amerikanische Romanfigur.
Featured Image: Monkeywing / Cool Cat Colin / CC-BY

Diesen Beitrag auf Pinterest merken:

coole namen für kater

 

Du bist noch nicht fündig geworden?

Einem Kater einen Namen geben: Darauf kommt es an

Hat ein Kater einmal einen Namen bekommen, ist es eine gute Idee diesen beizubehalten: Neuere Forschungen mit Katzen konnten zeigen, dass die Katzen ihre Namen kennen und sogar auf diese hören.

Damit ein Kater auch auf seinen Namen hört, muss er sich zuerst an dessen Klang gewöhnen. Das funktioniert am besten, in dem Du den Namen deines Katers immer dann rufst, wenn es etwas zu fressen gibt. Auf diese Weise bringt dein Haustier den Klang seines Namens mit etwas positivem in Verbindung.

Bevor Du deinem Kater einen Namen gibst, solltest Du deinen Stubentiger außerdem noch einmal genau anschauen: Es gibt einige Merkmale bei Katzen und Katern, die einen besonderen Anlass für einen einmaligen und Namen bieten! Das können zum Beispiel kleine Sommersprossen auf der Katzennase sein, ein etwas zu kurz geratener Katzenschwanz, oder ausgeprägte Wimpern bei deinem Haustier.

Katernamen mit dem Laut „i“

Einem weit verbreiteten Gerücht zufolge hören Katzen übrigens besonders gut auf Namen, die auf den Laut „i“ enden – ob das wirklich stimmt, ist unter Katzenhaltern allerdings umstritten. Fest steht allerdings, dass ein Katername am besten nicht zu lang ist: Zwei oder drei Silben sind ideal für Katzenohren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

„Ich hab’s nicht so gemeint“: 7 Verhaltensweisen von Katzen, die Menschen oft falsch verstehen

katzen milch

Dürfen Katzen Milch trinken? Und ist Katzenmilch die bessere Alternative?