Können Katzen trauern, wenn Menschen sterben oder fortgehen?

Katzen haben ihren eigenen Kopf und scheren sich nicht um uns Menschen. Wir sind für sie nicht mehr, als bloße „Dosenöffner“ – oder etwa doch?

Jenny L. fragt:

„Ich bin seit letzem Monat aus dem Elternhaus raus und habe meine drei Katzen bei meinem Vater gelassen. Merken die, dass ich ausgezogen bin, oder ist denen das egal? Und können Katzen eigentlich trauern? Weil vor zwei Jahren meine mutter verstorben ist…“

 

Das empfiehlt die Katzenverhaltensberaterin Christiane Schimmel:

Ja Katzen trauern auf jeden Fall. Es kommt darauf an wie eng die Beziehung zu dem Mensch oder Tier gewesen ist. Katzen vermissen auf jeden Fall auch „ihre“ Menschen. Wenn mein Mann mal einige Tage nicht da ist, wird er nach seiner Rückkehr von einigen unserer Katzen deutlich mehr belagert als sonst. Das kann man zum Beispiel als Anzeichen sehen. Katzen können sich Menschen und Situationen sehr gut merken.

Anzeichen für Trauer bei Katzen

Das sind typische Anzeichen für Trauer bei Katzen:

  1. Häufiges Miauen: Miauen ist für Katzen ein direktes Kommunikationsmittel um ihrem Menschen mitzuteilen: Schau mich an, ich brauche deine Unterstützung.
  2. Verändertes Fressverhalten: Katzen können auf den Verlust eines Menschen oder Tieres mit Appetitlosigkeit reagieren. Andere hingegen zeigen im Gegenteil einen gesteigerten Appetit.
  3. Erhöhtes Schlafbedürfnis: Katzen schlafen bis zu 16 Stunden täglich, das ist ganz normal. Schläft oder döst eine Katze auch darüber hinaus, kann das ein Zeichen für Traurigkeit und Depression sein. Mehr dazu gibt es im Artikel Anzeichen für Depressionen bei Katzen.
  4. Verlust des Interesses an ihrer Umgebung, Motivation zum Spielen ist gering, oder nicht mehr vorhanden.

Mehr zu diesem Thema liest du in dem folgenden Artikel: Trauer bei Katzen: Mit diesen 6 Tipps kannst Du deiner Katze helfen, wenn sie traurig ist.

Aus der Cat-News.net Redaktion:

Katze wälzt sich im Katzenklo – ist das normal?

savannah katze

Die Savannah Katze: Wildkatzenhybrid mit besonderen Ansprüchen