fbpx
Du bist hier
Home > Gut zu wissen > Katzennamen mit Bedeutung: Die ultimative Methode, um einen einzigartigen Namen zu finden

Katzennamen mit Bedeutung: Die ultimative Methode, um einen einzigartigen Namen zu finden

Du suchst einen Katzennamen mit Bedeutung? In der Mythologie, in der Literatur oder in fremden Sprachen gibt es solche besonderen Namen. Wir zeigen dir hier drei verschiedene Möglichkeiten, mit denen Du garantiert einen passenden Namen für deine Katze findest. So bekommt dein pelziger Freund einen Namen, der wirklich einzigartig ist!

Einen Katernamen oder Katzennamen mit Bedeutung zu finden ist gar nicht so schwer. Vorausgesetzt, man weiß wie es geht und wo genau man suchen kann. Wichtig ist, dass Du dir genügend Zeit bei der Suche nimmst, damit der Name auch das Wesen und den Charakter deiner Katze gut wiederspiegelt.

Wenn Du wissen möchtest, welches die beliebtesten Katzennamen für 2020 sind, lies hier weiter!

Aber deshalb bist Du gar nicht hier, richtig? Du bist bereit, einen ganz besonderen Katzennamen mit Bedeutung zu finden? Dann lege dir am besten schon mal einen Block und einen Stift bereit, denn jetzt geht es los!

Video: 21 Literarische Namen für Katzen, Märchen, Sagen und Klassiker

 

Schritt 1: Mache dir Notizen zum Wesen deiner Katze!

katzennamen-mit-bedeutung

Informationen zum Wesen deiner Katze sind der Ausgangspunkt für das Aufspüren eines passenden Namens. Denn jede Katze hat natürlich ihre ganz eigene Persönlichkeit und ihren eigenen Charakter.

To Do:

Notiere die besonderen Wesenszüge deiner Katze: Ist sie sehr verschmust oder ein richtiges Energiebündel? Ist sie aufgeschlossen gegenüber Menschen und Tieren, oder eher schüchtern? Mögliche Eigenschaften von Katzen sind zum Beispiel: sanft, elegant, streitlustig, neugierig, sensibel, ausgeglichen, draufgängerisch, bequem, tollpatschig, verrückt…

Schritt 2: Mache dir Notizen zum Aussehen deiner Katze

Schon immer spielte das Aussehen einer Katze eine große Rolle dabei, welchen Namen ihr die Menschen gaben. Es ist darum auch kein Zufall, dass eher seltene, mehrfarbige Schildpattkatzen von vielen als „Glückskatzen“ bezeichnet werden.

To Do: 

Nicht nur die Fellfarbe kann eine Anregung zur Namensgebung bieten. Vielleicht hat deine Katze einen besonders buschigen Schwanz, eine interessante Augenfarbe, außergewöhnlich lange Schnurrhaare, oder einen kleinen Wohlstandsbauch. Individuelle Eigenschaften eignen sich für das Finden eines besonderen Namens besonders gut! 

Schritt 3: Erinnere dich, wie ihr zueinander fandet

katzennamen-mit-bedeutung

Jeder der eine Katze hat, kann eine ganz persönliche Geschichte über die erste Begegnung mit ihr erzählen. Der Tag des Einzugs einer Katze in ihr neues Heim ist oft mit ganz bestimmten Erinnerungen verknüpft.

Vor allem bei Fundkatzen ist das Einbeziehen ihres besonderen Schicksals eine gute Methode, um einen wirklich individuellen Namen zu finden!

To Do: 

Woran denkst Du, wenn Du an die erste Begegnung mit deiner Katze denkst? Notiere dir diese Gedanken!

In Schritt 4 – 6 geht es nun darum, mit Hilfe deiner persönlichen Notizen konkrete Ideen für einen passenden Namen zu finden! Am effektivsten ist die Namensfindung, wenn Du alle Möglichkeiten aus Schritt 4 – 6 einmal durchspielst und dir deine Ergebnisse notierst. 

 

Schritt 4: Ideen für außergewöhnliche Katzennamen in anderen Sprachen finden

Die meisten Menschen, die sich einen Katzennamen mit Bedeutung wünschen, sind auf der Suche nach etwas, das auch im Klang besonders ist. Eine Möglichkeit einen wohlklingenden Namen zu finden, der gleichzeitig zur Katze passt:

Betone eine ganz bestimmte, individuelle Eigenschaft deines Tieres, indem Du sie in eine fremde Sprache übersetzt.

Kostenfreie online Wörterbücher helfen dir, besondere Eigenschaften deiner Katze in eine andere Sprache zu übersetzen:

Abhängig von der Sprache die Du gewählt hast kann es möglicherweise sinnvoll sein, Eigenschaftsworte in ein Hauptwort zu übertragen. Beispiel: Aus „neugierig“ wird „Neugier“, aus verspielt wird „Spiel“. Auf diese Weise sorgst Du dafür, dass der spätere Name deiner Katze auch tatsächlich einen angenehmen Klang hat.

 

Schritt 5: Einen interessanten Katzennamen in der Mythologie finden

 

katzennamen mythologie

Die Liste mit den Eigenschaften deiner Katze ist auch hilfreich, wenn du nach einem Namen mit mystischem Hintergrund suchst. Allen Göttern und Göttinnen werden ganz bestimmte Charaktereigenschaften zugeschrieben. Trifft davon etwas auch auf deine Katze zu? Dann hast du vielleicht einen idealen Katzennamen mit Bedeutung schon gefunden!

Was gibt es besseres, als einen göttlichen Namen für ein sagenumwobenes Tier, wie es die Katze bekanntermaßen ist?

Beschreibungen zu Göttern, Göttinnen, Teufeln und Dämonen und ihren jeweiligen Charaktereigenschaften aus den Mythologien dieser Welt findest Du hier:

Du siehst: Wer einen Katzennamen mit Bedeutung sucht, muss etwas tiefer graben, um auch wirklich fündig zu werden. Doch die Suche kann sich lohnen, denn so ist sichergestellt, dass deine Katze keinen Allerweltsnamen bekommt – also einen Namen, wie ihn vielleicht schon jede zweite Katze trägt.

Falls dir die Suche nach einem besonderen Namen doch ein wenig zu aufwendig ist, findest Du hier mehr als 800 Ideen für Katzennamen und Katernamen!

ERHALTE TÄGLICH BEITRÄGE WIE DIESEN, FOLGE UNS AUF FACEBOOK:

Like uns bei Facebook

* Durch Klick auf diesen Button wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt, um die Anzahl der bisherigen Likes zu laden.

Auch interessant: