Du bist hier
Home > Posts tagged "Katzengesundheit"

Ab wann frieren Katzen? 6 Tipps zum Erkennen, Wärmen, Vorbeugen

Ab wann frieren Katzen

Katzen haben ein sprichwörtlich "dickes Fell". So schnell wie wir Menschen friert eine gesunde Katze darum nicht. Doch ab wann frieren Katzen tatsächlich? Woran man es erkennt und was man tun kann, um sie vor einer Erkältung zu schützen, erfährst Du hier. Kälte und Schnee setzen auch unseren Miezen zu. Bei

Warum eine Psychologin findet, dass Katzen gut für Teenager sind

Das Teenager-Alter gilt nicht ohne Grund als der anstrengendste Abschnitt eines Menschenlebens. Als Teenies müssen wir erst noch herausfinden, wie wir mit Lebenskrisen umgehen und Rückschläge bewältigen können. Dass ausgerechnet Katzen uns Menschen dabei eine gute Unterstützung sein können, haben britische Forscher jetzt herausgefunden.   Erste Liebe, erster Job, erstes eigenes Geld

Katzenversicherung: Sinnvoll oder überflüssig? Der schnelle Überblick für Versicherungsmuffel

katzenversicherung für kranke katzen

Für die meisten Menschen sind Versicherungen ein leidiges Thema, die Möglichkeit einer Krankenversicherung für den eigenen Stubentiger stellt hier keine Ausnahme dar. Ist eine Katzenversicherung sinnvoll? Was wird eigentlich genau versichert? Und wie gehen andere Halter mit dem Thema um? Darüber einmal nachgedacht haben vermutlich insgeheim schon viele Katzenhalter: Könnte es

Die Spargelzeit beginnt: Dürfen Katzen Spargel essen?

dürfen-katzen-spargel-essen

Die Spargelsaison steht in den Startlöchern. Nicht nur Menschen lieben das edle Stangengemüse, auch manche Katzen scheinen ganz verrückt danach zu sein. Doch dürfen Katzen Spargel essen? Vertragen Katzen Spargel, oder ist Spargel giftig für Katzen? In diesem Beitrag erfährst Du alles über Katzen und Spargel. Echte Spargelkenner wissen: Am besten

Katze gefährlich für’s Baby? Diesen 5 Ammenmärchen darfst Du keinen Glauben schenken!

Geht es nach dem allgemeinen Volksglauben, dann hegen Katzen gegenüber Babys oft feindseelige Gefühle. Außerdem könnten sie Mütter und kleine Kinder leicht mit der gefährlichen Toxoplasmose infizieren. Was ist Aberglaube und welche Vorurteile stimmen? Diesen Beitrag auf Pinteest merken: 1. Toxoplasmose: Katze abgeben, weil sich ein Baby ankündigt? Es ist wahr: Sobald

Katzensprache: Studie will beweisen, dass die Tiere im Dialekt miauen

Mehr als 90 Prozent aller Katzenbesitzer in Deutschland reden mit ihren Katzen. Viele Menschen sind der festen  Überzeugung, dass die Tier in der Lage sind, auch ihnen ihre Bedürfnisse mitzuteilen. Können Mensch und Katze einander tatsächlich verstehen? Die Wissenschaft steht in dieser Frage möglicherweise kurz davor, einen entscheidenden Beweis zu

Wildschwein-Virus im Harz nachgewiesen: Für Hunde und Katzen tödlich

pseudowut bei katzen

Für Menschen harmlos, für Hunde und Katzen tödlich: Im Harz in der Gegend um Osterode wurde ein Virus nachgewiesen, das im Kontakt mit Haustieren die so genannte Pseudowut auslöst. Wildschweine im Kreis Northeim sowie in Osterode (Harz) sind offenbar mit der so genannten Aujeszkyschen Krankheit infiziert, berichtet der Harzkurier. Bei Katzen,