Zahnkrankeit FORL: Was die „neue Geißel der Katze“ so gefährlich macht

forl

Sie gehört zu den schmerzhaftesten Erkrankungen, die eine Katze überhaupt bekommen kann: Feline Odontoklastische Resorptive Läsionen, kurz FORL. Experten berichten, dass inzwischen jede dritte Katze betroffen ist. Das tückische an FORL: Wird die Krankheit nicht rechtzeitig erkannt, droht der Verlust der kompletten Zähne. Als "neue Geißel der Katze" wird über FORL