Du bist hier
Home > Featured > Spannend, lustig und musikalisch: Weltweite Events rund um Katzen

Spannend, lustig und musikalisch: Weltweite Events rund um Katzen

Am 8. August dieses Jahres wird es einen Internationalen Katzentag geben, der ganz unseren fellnasigen Kameraden gewidmet ist. Ausgerufen wurde er vom „International Fund for Animal Welfare“ – und er soll keinen Selbstzweck erfüllen, sondern auf die Bedürfnisse der anschmiegsamen Stubentiger aufmerksam machen. Allzu häufig geraten Katzen in nicht artgerechte Haltung, weil viele Menschen gar nicht so recht wissen, was diese Tiere wirklich brauchen. Da ist ganz viel Aufklärung gefragt! Aber auch andere Veranstaltung befassen sich mit unserem erklärten Lieblingshaustier.

Der Internationale Katzentag wird, wie der Name bereits sagt, weltweit begangen. In Deutschland hat sich die TierTafel des Themas angenommen und fährt eine entsprechende Kampagne, die Mensch und Katze näher zusammenbringen soll. Katzenbesitzer ehren ihre geliebten Tiere zum Anlass dieses Ehrentages mit besonders leckeren Mahlzeiten, ausgiebigen Streicheinheiten und kleinen Geschenken. Also besser das Datum nicht vergessen, sonst reagiert die Mietze noch beleidigt!

Extravagant: der „Big Cat Poker Run“ des Lions Clubs

Ein völlig anderes Katzen-Event stellt der „Big Cat Poker Run“ des berühmt-berüchtigten Lions Clubs dar. Es ist allgemein bekannt, dass diese Organisation gern etwas extravagant agiert, darum liegt es nahe, dass diese Veranstaltung auch eher eine ausgefallene Schiene fährt. In der Tat wird hier eine ganz besondere Art von Poker gespielt: Die Teilnehmer fahren erst einen Parcours mit dem Boot, bevor sie abends fünf Karten ziehen. Dies klingt wirklich unorthodox, allerdings ist es nicht unüblich, dass unterschiedliche Versionen des Klassikers existieren.

Im Laufe der Zeit haben sich viele Poker-Varianten entwickelt, die allesamt ihren Anhängerkreis besitzen und bei Turnieren rund um die Welt gespielt werden. Der Name des „Big Cat“ Turniers bezieht sich natürlich auf das Symboltier des Vereins, den Löwen – ein mächtiger Verwandter unserer Stubentiger, der hin und wieder durchaus im Charakter jeder einfachen Hauskatze durchscheint.

„CATS“: Märchenhaftes Musical mit fantastischen Kostümen

Was wäre ein Exkurs durch den Themenbereich „Katzen-Events“, wenn nicht auch das weltweit bekannte Musical „CATS“ zur Sprache käme? Die Uraufführung des musikalischen Märchens fand bereits 1981 statt, im New London Theatre. 1982 feierten die singenden und tanzenden Katzen mit den fantastischen Kostümen ihre Broadway-Premiere, 1983 gelangten sie bis nach Wien zur deutschsprachigen Uraufführung. Erst 1986 schafften die „CATS“ es endlich von Österreich über die Grenze bis nach Deutschland: Im Hamburger Operettenhaus startete in jenem Jahr die legendäre Daueraufführung, die bis ins Jahr 2001 reichte. Innerhalb dieser langen Zeitspanne hatte wirklich jeder Katzen- und Musicalfan mehr als reichlich Gelegenheit, sich die große Show zu Gemüte zu führen. Im Moment finden zwar keine regelmäßigen „CATS“-Aufführungen in Deutschland mehr statt, doch hin und wieder gibt es Sondertouren, wie zum Beispiel 2017, als in vielen deutschen Städten das englische Original gezeigt wurde.

„Schmitz`Katze“: Das Impro-Theater an der Uni Karlsruhe

Das Uni-Theater Karlsruhe hat ein ganz spezielles Ensemble zusammengestellt, das durch spannendes Improvisationstheater auf sich aufmerksam macht. Sein Name: „Schmitz‘ Katze„, in Anlehnung an das altbekannte Sprichwort. Was genau gespielt wird, das ist vorher weder dem Publikum noch den Schauspielern bekannt. Die Spieler selbst könnten unterschiedlicher kaum sein, als entsprechend variantenreich entpuppen sich ihre Ideen auf der Bühne. Sie nutzen sowohl klassische Impro-Formate als auch ganz individuelle experimentelle Formen. Sogar eine „Katzenmusik“ ist mit dabei: Das Piano begleitet jede der einzigartigen Aufführungen, die von witzig-skurril über sinnlich bis tiefsinnig reichen. Das passt doch wirklich ganz gut, beschleicht uns Katzenbesitzer doch oft das Gefühl, als Zuschauer vor der großen Katzenbühne zu stehen und eine zwar improvisierte, jedoch immer wieder neu gelungene Aufführung zu verfolgen!

Wer ist die Schönste im Land? Katzenausstellungen nah und fern

Katzenausstellungen sind voll und ganz den geliebten Fellnasen gewidmet, darum müssen wir sie an dieser Stelle natürlich ebenfalls erwähnen. Im Bürgerhaus Lünen findet zum Beispiel vom 20. Bis 21. April die „Internationale Katzenausstellung Lünen / Brambauer“ statt, die jetzt schon ausgebucht ist. Der Samstag steht unter dem Motto „Unsere Stars im blau-weißen Fellkleid“, während der Sonntag den „Mietzen mit Locken“ gewidmet ist. Auftreten dürfen alle erdenklichen Rassen, denn bei dieser Veranstaltung ist Vielfalt gefragt! Für alle vier- und zweifüßigen Besucher wird es auch ordentlich was zu essen und zu trinken geben, damit niemand womöglich aufgrund von Hungerattacken zu früh fahren muss. Doch der wichtigste Programmpunkt ist das gemeinsame Schwelgen in der Schönheit und Vielfalt unserer Katzen, die sicher wieder zahlreich von nah und fern anreisen werden. Auch in der Jahnhalle Kerpen gibt es im April wieder ganz viele Katzen zu sehen. Am Samstag, den 27. April, stehen im Rahmen einer Sondershow die Pointkatzen im Mittelpunkt, während am Sonntag, den 28. April, Torties und Torbies ihren ganz großen Auftritt haben.

Katzen, Katzen, Katzen, wohin man auch sieht! Der Mensch hat einfach einen Narren an diesem flauschigen Tier gefressen, das um einiges unabhängiger agiert als der Hund. Im Gegenzug lässt sich der Stubentiger nur sehr schwer dressieren und besitzt absolut seinen eigenen Kopf. Wollen wir dieses besondere Tier doch einfach mal hochleben lassen und uns an den vielen verschiedenen Events erfreuen, die in seinem Namen ins Leben gerufen wurden.

Photo Credits:
Photo by Effie (Author), 4.0 International, 3.0 Unported, 2.5 Generic, 2.0 Generic and 1.0 Generic (Licence)
Photo by Martin Bahmann (Author), CC BY-SA 3.0 (Licence)

ERHALTE TÄGLICH BEITRÄGE WIE DIESEN, FOLGE UNS AUF FACEBOOK:

Like uns bei Facebook

* Durch Klick auf diesen Button wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt, um die Anzahl der bisherigen Likes zu laden.

Ähnliche Beiträge