MyPostcard verlängert Postkarten-Aktion und verschenkt 500 Tausend Postkarten

Um auch in schwierigen Zeiten in Verbindung zu bleiben, hat sich die Deutsche Post eine einzigartige Postkarten-Aktion ausgedacht: Unter dem Motto #ZusammenGegenCorona könnt ihr jetzt auch Ostergrüße, Grüße zum Ramadan oder zum Pessachfest an eure Liebsten senden.

ANZEIGE

Vor fast genau einem Jahr ging Deutschland in den ersten Lockdown. Auch der Frühling 2021 steht im Zeichen von erneuten Kontaktbeschränkungen. Die soziale Distanz fällt vor allem angesichts der bevorstehenden Feiertage wie Ostern, Ramadan und Pessach besonders schwer. Die Sehnsucht nach Nähe und etwas Normalität wächst bei vielen Menschen.

Grußkarten-Aktion: Auch mit Abstand in Kontakt bleiben

Mit der Grußkarten-Aktion unterstützt MyPostcard die Initiative #ZusammenGegenCorona des Bundesministeriums für Gesundheit. Denn die Coronavirus-Pandemie ist noch nicht vorbei: Wir müssen uns auch weiterhin schützen, dazu nutzen wir die AHA-Formel: Abstand wahren, auf die Hygiene achten und da wo es im Alltag eng wird – eine Maske tragen.

Ebenso gilt nach wie vor fleißig Lüften und das Nutzen der Corona-Warn-App. Das sind wirksame Mittel gegen die weitere Verbreitung des Virus. Liebe Grußbotschaften helfen, mit den Liebsten trotzdem in Kontakt zu bleiben und sie wissen zu lassen, dass wir auch an sie denken, wenn wir gerade nicht bei ihnen sein können.

Aus dem Design-Tool in den Briefkasten: So geht’s!

Und so könnt ihr eine Postkarte versenden: Die Motive der Karten sind mit Hilfe des dazugehörigen Design-Tools von MyPostcard individuell gestaltbar. Es können eigene Fotos gewählt werden, oder eines der vorgefertigten Motive verwendet werden

Zur Verlängerung der Aktion stehen jetzt dutzende neue Motive, passend zu den anstehenden Feiertagen, zur Auswahl. Ist die Postkarte fertig gestaltet, müssen nur noch eine Grußbotschaft und die Adresse des Empfängers eingesetzt werden. Dann kann die Postkarte kostenfrei über die App verschickt werden.

Aus der Cat-News.net Redaktion:

Katzenklo Kuchen ‚Kitty Litter Cake‘: Amerikanisches Original-Rezept mit Produkten aus dem deutschen Supermarkt

Warum wählen Katzen einen Lieblingsmenschen?