fbpx
Du bist hier
Home > DIY & Selbermachen > IKEA-Hacks für Katzen: 10 überraschend einfache Verwandlungen

IKEA-Hacks für Katzen: 10 überraschend einfache Verwandlungen

ikea hacks für katzen

Falls Du demnächst mal wieder zu IKEA fährst (natürlich nuuuur, um Teelichter zu shoppen), wirf doch vorher einen Blick auf unsere 10 IKEA Hacks für Katzen: Vieles davon ist ganz leicht und im Handumdrehen nachgebastelt! Und dein Zuhause legt sicher einige Punkte auf der Styling-Skala zu. Auf geht’s, wir haben Hammer und Säge schon bereit!

Hast Du gewusst? Erst neulich hat der schwedische Möbelriese eine eigene Kollektion für Hunde und Katzen auf den Markt gebracht. Aber von der Stange kaufen, das kann jeder. Viel mehr Spaß machen IKEA Hacks für Katzen als Do-It-Yourself-Projekte!

Ob ein dezent verstecktes Katzenklo, ein eigenes Bett für die Miezekatze, oder eine Kratzwand für den wilden Stubentiger: Mit den folgenden Verwandlungen bringst Du garantiert frischen Wind in dein Zuhause!

 

1. Das versteckte Katzenklo: Mit Sitztruhe STUVA

Super unauffälig ist die Sitztruhe STUVA, in der sich ganz leicht ein großes Katzenklo verstecken lässt. Als Schränkchen unter dem Spülbecken im Badezimmer fällt das Katzenklo kaum auf.

Die Fläche auf der Sitztruhe eignet sich als Ablagefläche – für dich, oder für die Samtpfoten im Haus!

2. Aus dem Kallax-Regalsystem wird eine Wohnlandschaft für Katzen

Regale der Kallax-Serie gibt es in vielen verschiedenen Größen. Du kannst mehrere Regale zusammenstellen und auf diese Weise perfekt an deinen Wohnbereich anpassen.

Für Katzen bieten die Regale endlose Möglichkeiten zum Spielen, chillen, kratzen und schlafen. Du kannst Sisal-Seil verwenden, um deinen Katzen eine Möglichkeit zum Klettern zu erschaffen. Die Fächer bieten Platz für Kuschelhöhlen, Futterplätze, oder das Katzenklo.

3. Das Puppenbett DUKTIG wird zum Etagenbett für die Miezekatzen

Besonders schadstoffarm ist das Puppenbett DUKTIG von IKEA: Es besteht aus unbehandeltem Kiefernholz, ist robust und lässt sich sogar an der Wand verschrauben.

Zwei Puppenbetten nebeneinander, ergeben ein „Ehebett“ für deine Katzen. Übereinander gestapelt wird ein lustiges Etagenbett daraus, so wie es die meisten wohl noch von Freizeiten in der Jugendherberge kennen.

4. Katzenmöbel aus LACK Tischen

Es gibt wohl kaum jemanden, der diesen Tisch noch nie besessen hat: Der LACK Tisch ist ein echter IKEA Klassiker! Er ist preiswert, robust und passt in nahezu jede Einrichtung. Wer weiß, vielleicht schlummert noch ein Exemplar in deinem Keller? Dann ist der folgende IKEA Hack für Katzen für dich:

5. Kletterparcours aus FROSTA Hockern

Hoch hinaus und immer an der Wand entlang geht es mit diesem selbstgemachten Kletterparcours. Für diesen Hack braucht ihr allerdings mindestens eine Säge, eine Bohrmaschine, Schrauben und passende Dübel. Im Beispiel wurden drei Hocker verwendet, natürlich dürfen es bei hohen Wänden auch mehr sein!

6. Die BESTA Kommode lässt die Katzentoilettte unsichtbar werden

Die meisten Katzenhalter mögen es nicht, wenn sie ständig die Toilette ihrer Stubentiger ansehen müssen – auch wenn die meisten sich wohl an den Anblick gewöhnt haben. Schöner ist es allerdings, das Katzenklo ganz einfach verschwinden zu lassen.

Die BESTA Kommode bietet sogar Stauraum für zwei Katzenklos, die sich durch die ohnehin vorhandene Trennwand perfekt voneinander separieren lassen. Denn als Faustregel gilt: Pro Katze sollte mindestens ein Katzenklo im Haushalt sein!

7. GAMLEHULT Hocker wird zur Katzen-Chillout-Area

Direkt neben der Couch platziert, kann das Rattan-Möbel helfen, deine Katze vom kratzen am Sofa abzuhalten. Das Fach in der Mitte ist eigentlich für Zeitschriften, die Fernbedienung, Bücher und anderen Krimskrams gedacht. Doch ebenso gut findet natürlich eine Katze darin Platz.

Wir finden: Der ideale DIY-Hack für Leute mit zwei linken Händen!

8. Hoch hinaus – Mit den Regalbrettern der LACK Serie

Ihr wollt euren Miezen schöne Erlebnisse in luftiger Höhe bieten? Dann solltet ihr beim nächsten Besuch im Möbelhaus die Regalbretter der LACK Serie mitnehmen!

Für einen besseren Halt sollten die Flächen mit Sisal, Filz oder einem anderen, rutschfesten Naturmaterial beklebt werden. Wichtig ist es natürlich auch, die einzelnen Bretter gut an der Wand zu montieren.

9.  Ikea Hacks für Katzen: Ein altes DVD-Regal wird zur Katzentreppe

Zugegeben, wir wissen nicht genau, ob das DVD-Regal auch zur IKEA LACK Serie gehörte- fest steht, es ist im Möbelhaus heute nicht mehr erhältlich. Wer aber noch eines im Keller stehen hat und eine pfiffige Verwendung dafür sucht, kann seiner Miezekatze ihre eigene kleine Stairway to heaven erschaffen!

Zuvor muss das Regal natürlich in seine Einzelteile zerlegt werden. Da es aber ohnehin nur geschraubt und nicht geklebt ist, können die einzelnen Komponenten sehr leicht voneinander gelöst werden.

10. BEVKÄM Hocker wird zum Kratzbaum und Chillout-Plätzchen

Zuletzt noch ein echter Klassiker vom Schweden: Mit ein wenig handwerklichem Geschick wird BEVKÄM zu einem platzsparendem, multifunktionalem Katzenmöbel verwandelt.

Welche Katze würde da nicht gerne dösen?

Leave your vote

ERHALTE TÄGLICH BEITRÄGE WIE DIESEN, FOLGE UNS AUF FACEBOOK:

Like uns bei Facebook

* Durch Klick auf diesen Button wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt, um die Anzahl der bisherigen Likes zu laden.

Auch interessant:

Log In

Forgot password?

Forgot password?

Enter your account data and we will send you a link to reset your password.

Your password reset link appears to be invalid or expired.

Log in

Privacy Policy

Add to Collection

No Collections

Here you'll find all collections you've created before.