Du bist hier
Home > Katzenpsychologie > Hundehalter vs. Katzenhalter: Wer von beiden laut einer Studie intelligenter ist

Hundehalter vs. Katzenhalter: Wer von beiden laut einer Studie intelligenter ist

Hund oder Katze: Lässt die Wahl des Haustieres tatsächlich Rückschlüsse auf den Halter zu? Forscherin Denise Gustello hat 600 Studenten befragt und in umfangreichen Tests ihre Persönlichkeit analysiert. Verblüffender Weise dürften ihre Ergebnisse bestätigen, was viele insgeheim vielleicht schon geahnt haben.

Glaubt man den Ergebnissen der Wissenschaftlerin, die an der Carroll University in Wisconsin (USA) lehrt, dann unterscheiden sich Katzenliebhaber und Hundefans ganz eindeutig.

Eine Zusammenfassung der wichtigsten Ergebnisse der Studie:

  • Katzenliebhaber sind Neuem gegenüber aufgeschlossener, als Hundemenschen
  • Hundemenschen sind dafür sozialer, als Katzenliebhaber
  • Hundefreunde sind aktiv und lebhaft
  • Katzenmenschen sind gebildeter und im Schnitt intelligenter
  • Dafür sind Katzenfreunde auch etwas neurotischer, als Hundehalter
  • Katzenmenschen teilen ihrer Umwelt mit, was sie wirklich denken

Schaut man sich das Wesen von Hunden und Katzen an, sind zumindest einige Ergebnisse der Studie durchaus plausibel: So erscheint es nachvollziehbar, dass aktive Menschen sich eher einen Hund zulegen, statt einer Katze. Wer besonders vielseitig interessiert ist, findet vielleicht die mystische Natur von Katzen reizvoller, als die eines Hundes. Bliebe noch der Apekt mit der behaupteten, höheren Intelligenz bei Katzenfans.

Hierzu hat unter anderem auch der britische Psychologe Steve McKeown eine Meinung: Aus der Erfahrung in seiner Praxis zieht er die Erkenntnis, dass Katzenhalter im Schnitt eher ein Hochschulstudium erlangt hätten, als Hundehalter. Sie würden anschließend dazu neigen, länger zu arbeiten und sich darum Haustiere zulegen, die sich eher mit diesem Lebensstil arrangieren könnten.

Was denkst Du: Sind Katzenhalter wirklich intelligenter, als Hundefans? Schreib‘ uns auf Facebook!

 

Weiterlesen: Mensch-Tier-Beziehung: 5 aktuelle Erkenntnisse von Tierpsychologen

ERHALTE TÄGLICH BEITRÄGE WIE DIESEN, FOLGE UNS AUF FACEBOOK:

Like uns bei Facebook

* Durch Klick auf diesen Button wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt, um die Anzahl der bisherigen Likes zu laden.

Auch interessant: