Du bist hier
Home > Alles über Katzen > „Geschirrtuchhalter Katzenpo“: Warum guckt mein Kater mich gerade so böse an?

„Geschirrtuchhalter Katzenpo“: Warum guckt mein Kater mich gerade so böse an?

Bei diesem schönen Teil gibt es keine Kompromisse: Den „Geschirrhandtuchhalter Katzenpo“ kann man entweder lieben oder man muss ihn komplett bescheuert finden. Das Design jedenfalls kombiniert zeitlose Formschönheit mit praktischer Zweckmäßigkeit auf so raffinierte Weise, dass es den Betrachter fast ein bisschen selber zwickt im Po.

Autor: Timo Gerlach

Anzeige

Heute ist wieder einer dieser Tage an denen ich froh bin, dass meine Katzen nicht in meinen Kopf schauen können. „Denk‘ nicht mal daran, das bei mir zu versuchen“, höre ich schon in Gedanken den dickeren der beiden Kater sagen. Denn was ich da im Netz mal wieder gefunden habe, dürfte an der Katerehre der beiden Herren doch ein wenig kratzen.

Dabei ist der „Geschirrtuchhalter Katzenpo“ ja eigentlich nichts weiter, als ein netter Gag – den entsprechenden Humor vorausgesetzt. Doch wer nicht gerade zum Lachen in den Keller geht, dürfte dieses kuriose Wohnaccessoire mindestenes mit einem Augenzwinkern nehmen.

Ich jedenfalls freue mich schon auf den nächsten gemeinsamen Kochabend mit meinen Kumpels und auf die Frage: „Kann ich Dir beim Abwasch helfen?“

Der „Geschirrtuchhalter Katzenpo“: Ein Must-have für Katzenfreunde mit Humor!

Hier online bestellen:

Originally posted 2019-01-14 18:19:52.

ERHALTE TÄGLICH BEITRÄGE WIE DIESEN, FOLGE UNS AUF FACEBOOK:

Like uns bei Facebook

* Durch Klick auf diesen Button wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt, um die Anzahl der bisherigen Likes zu laden.

Auch interessant: