Kratzbaum: Falscher Standort, großer Ärger

kratzbaum mit katze

Krallenwetzen dient bei Katzen dazu, ihren Revieranspruch gegenüber Artgenossen zu behaupten. Wenn dieses Verhalten in der Wohnung Polster und andere Möbel trifft, löst das eher selten Begeisterung bei den menschlichen Mitbewohnern aus. Dabei wäre das Problem leicht in den Griff zu bekommen. Schuld ist nämlich oft schlicht ein falscher Standort des

Zahnkrankeit FORL: Was die „neue Geißel der Katze“ so gefährlich macht

forl

Sie gehört zu den schmerzhaftesten Erkrankungen, die eine Katze überhaupt bekommen kann: Feline Odontoklastische Resorptive Läsionen, kurz FORL. Experten berichten, dass inzwischen jede dritte Katze betroffen ist. Das tückische an FORL: Wird die Krankheit nicht rechtzeitig erkannt, droht der Verlust der kompletten Zähne. Als "neue Geißel der Katze" wird über FORL

Mensch-Tier-Beziehung: 5 aktuelle Erkenntnisse von Tierpsychologen

Mensch-Tier-Beziehung

Hochkarätige Wissenschaftler kommen alljährlich auf dem Kongress Animalicum in Bregenz zusammen, um die neuesten Themen der Haustierpsychologie zu diksutieren. Wichtigste Erkenntnis in diesem Jahr: Wo der Zusammenhalt in der Gesellschaft schwindet, wird die Mensch-Tier-Beziehung immer wichtiger. Schon immer pflegte der Mensch eine enge Beziehung zu seinem Tier - jedenfalls seitdem er

Katze putzt sich ständig: „Overgrooming“ und was dahinter steckt

katze putzt sich ständig

Dass Katzen sehr reinlich sind und sich häufig putzen, ist bekannt. Doch wann ist das Verhalten noch normal, wann ist die Putzerei ein Zeichen für eine Erkrankung? Darüber klärt der folgende Beitrag auf. Für vieles gibt es heutzutage einen Fachbegriff, so auch für das zwanghafte Putzen bei Katzen. "Overgrooming" bezeichnet die