Du bist hier
Home > Gut zu wissen

Die Spargelzeit beginnt: Dürfen Katzen Spargel essen?

dürfen-katzen-spargel-essen

Die Spargelsaison steht in den Startlöchern. Nicht nur Menschen lieben das edle Stangengemüse, auch manche Katzen scheinen ganz verrückt danach zu sein. Doch dürfen Katzen Spargel essen? Vertragen Katzen Spargel, oder ist Spargel giftig für Katzen? In diesem Beitrag erfährst Du alles über Katzen und Spargel. Echte Spargelkenner wissen: Am besten

Katze zu verschenken? Du spinnst wohl! Wie man mit Menschen umgeht, die ihr Tier loswerden wollen

katze zu verschenken

Katze zu verschenken! Bei Tierfreunden löst dieser Satz nicht selten großes Unverständnis aus. Viele reagieren gerade in sozialen Netzwerken mit Fassungslosigkeit: Es wird der Halter angeschrieben und nicht selten wüst beschimpft, zumindest aber zünftig zurechtgewiesen, dass das so nicht gehe. Dem Tier nützt das leider nichts, im Gegenteil. 7 Tipps,

In Thüringen: Werden freilaufende Katzen bald nur noch mit Sondergenehmigung geschossen?

jagd auf katzen

Aus Thüringen sind in dieser Woche katzenfreundliche Vorstöße zu vermelden: Als erstes Bundesland hat Thüringen eine Gesetzesnovelle im Landtag beraten die vorsieht, dass "wildernde Katzen" nur noch "im Ausnahemfall und mit Genehmigung" von Jägern geschossen werden dürfen. Kaum wurde diese im Landtag eingebracht, regt sich auch schon Widerstand dagegen -

Katze gefährlich für Baby? Diesen 5 Ammenmärchen darfst du keinen Glauben schenken!

Entgegen des allgemeinen Volksglaubens hegen Katzen gegenüber neugeborenen Babys keine feindlichen Gefühle. Gerade im Internet gibt es jedoch zahlreiche Geschichten, die gegen ein harmonisches Zusammensein von Babys und Katzen sprechen. Wer jedoch genauer hinschaut, findet mindestens ebenso viele Berichte die zeigen, dass das sehr wohl geht! Gerade in Sachen soziale

Achtung, Zeckensaison beginnt: Blutsauger werden bei Katzen oft übersehen

zecke katze

Sobald das Wetter wieder schöner wird, haben die ersten Zecken Konjunktur. Biologen beobachten, dass die Tiere nicht nur immer früher, sondern auch immer länger aktiv sind. Warum die Blutsauger bei Katzen häufig übersehen werden und was man als Halter tun kann, um sein Tier vor einer Borreliose-Übertragung zu schützen. In Deutschland

Dicke Katze? So hilfst Du ihr, gesund und langfristig abzunehmen!

dicke katze

Viele Wohnungskatzen sind heutzutage übergewichtig. Hauptursache Nummer eins ist zu wenig Bewegung bei gleichzeitig hoher Energiezufuhr. Woran man erkennt, dass die eigene Katze zu dick ist und welche Möglichkeiten es zur gesunden Reduzierung des Körperumfangs bei Stubentigern gibt. Dicke Katzen gibt es viele. Tatsächlich ist Studien zufolge die chronische Fettleibigkeit (Adipositas)

5 Fakten zur Katzenkratzkrankheit: Was das ist und wie du sie vermeidest

Katzenkratzkrankheit

70 Prozent aller Katzen tragen das Bakterium Bartonella henselae in sich, welches die so genannte Katzenkratzkrankheit auslösen kann. Bei Kindern und älteren Menschen kann sie den Herzmuskel angreifen und zu lebensbedrohlichen Komplikationen führen. In diesem Beitrag erfährst du, wie du die Katzenkratzkrankheit erkennen und vermeiden kannst. 3734

Katze schaut böse: Was führt sie wirklich im Schilde?

können katzen böse sein

Das Verhalten von Katzen ist für uns Menschen nicht immer nachvollziehbar und gibt darum oft so manches Rätsel auf. Doch ist es möglich, dass eine Katze auch ganz bewusst ein Spielchen mit ihren Haltern spielt, um sie zum Beispiel zu ärgern? Das fragt sich Meike W., unsere Spezialistin für Katzenpsychologie

Katzen sind eifersüchtig aufeinander, was lässt sich dagegen unternehmen?

Eifersucht bei Katzen

Können Katzen eifersüchtig sein? Wer mehrere Katzen zusammen in einer Wohnung hält, kann leicht diesen Eindruck bekommen. Was lässt sich unternehmen, wenn Eifersucht zu aggressivem Verhalten führt? Hier gibt's Rat.   Claudia O. fragt: "Hallo, was kann man bei Eifersucht machen? Habe zwei Katzen und einen Kater ( alle kastriert) und der

Bluthochdruck: Frühwarnzeichen für die drei häufigsten Erkrankungen bei Katzen

Katze hoher Blutdruck

Insbesondere bei älteren Katzen sollte der Tierarzt regelmäßig den Blutdruck messen, empfiehlt der Bundesverband für Tiergesundheit in einer aktuellen Mitteilung. Drei der häufigsten Krankheiten bei Katzen ließen sich auf diese Weise frühzeitig erkennen und behandeln. Zu hoher Blutdruck ist ein häufiges Anzeichen für das Vorliegen einer schwerwiegenden Erkrankung bei Katzen. Hierzu

Berlin: Vorerst keine Kastrationspflicht für freilebende Katzen in der Hauptstadt

katzen kastration berlin

In Berlin können sich rund 10.000 freilaufende Katzen auch bis auf Weiteres ungehindert vermehren. Der Entwurf für eine Katzenschutzverordnung, der die flächendeckende Kastration von Streunern vorgesehen hätte, wurde vom Senat nicht angenommen. Obwohl es bisher keine Katzenschutzverordnung für die tausenden Streunerkatzen der Hauptstadt gibt, beauftragt der Senat seit 2018 den städtischen