Du bist hier
Home > Gut zu wissen > Katzenhaarentferner für 0,00 Euro aber der Effekt ist unbezahlbar!

Katzenhaarentferner für 0,00 Euro aber der Effekt ist unbezahlbar!

katzenhaare entfernen

Gerade zum Jahreswechsel sind Katzenhaare überall und können ganz schön nerven. Doch mit diesem Trick löst du sie im Handumdrehen aus fast allen Textilien. Alles was man für den weltbesten Katzenhaarentferner braucht, hat man sowieso schon im Haushalt.

Katzenhaare sind widerspenstig und extrem hartnäckig. Selbst durch einen Schleudergang in der Waschmaschine lassen sie sich selten ganz entfernen. Über das Jahr verteilt verlieren Katzen unterschiedlich stark Haare. Wenn sie unter Stress geraten, weil zum Beispiel ein Umzug ansteht, kann sich die Anzahl der Flusen schnell erhöhen.

Wer die Nase voll hat vom ständigen Fusselrollen kaufen, sollte einmal diesen einfachen Trick gegen Katzenhaare auf Polstern und Textilien versuchen. Damit lassen sich sogar Katzenhaare aus Wolldecken entfernen und zwar nahezu rückstandslos! Alles was du benötigst, ist ein Gummihandschuh mit Noppen.

Katzenhaare entfernen kann so einfach sein!

Achte beim nächsten Kauf darauf, dass du unbedingt Gummihandschuhe mit Noppen erwischst. Sie sollten so ähnlich aussehen, wie die auf dem untenstehenden Bild. Auf diese Weise hast du nächstes Mal ganz schnell eine kleine Wunderwaffe zur Hand, wenn deine Miezen wieder in die Mauser kommen.

Katzenhaarentferner

Mit dem Handschuh mehrfach über das zu reinigende Textil streichen. Schon bei leichter Druckausübung verfangen sich die Haare zwischen den Noppen. Wird nun etwas stärker gerubbelt, bilden sich kleine kompakte Fellansammlungen, die du nun ganz leicht mit den Fingern vom Textil entfernen kannst.

Katzenhaarentferner

Katzenhaare vermeiden kannst du so zwar nicht, doch du kannst sie zumindest schnell und zuverlässig wieder entfernen. Eine gewöhnliche Fusselbürste kann hier nicht mithalten und gerade bei starkem Befall eignet sich der Gummihandschuh-Katzenhaarentferner sehr viel besser. Probier es aus, du wirst erstaunt sein!

Katzenhaare ganz vermeiden?

Falls du Katzenhaare vermeiden willst auf Sofas und Kleidung, musst du schon ziemlich harte Geschütze auffahren. Die meisten Katzenbürsten aus dem Handel taugen nach meinem Dafürhalten wenig. Das einzige Produkt, das mich bisher überzeugen konnte, ist der FURminator. Und lass dir eines sagen: Der Name ist hier wirklich Programm!

Der FURminator dringt beim Bürsten tief in die Unterwolle ein. Die Wirkung: Für die nächsten zwei Tage hat man seine Ruhe vor erneutem Katzenhaarbefall auf Polstern und Co.

Hier kannst du den FURminator bequem nach Hause bestellen! Alternativ genügt ein Klick auf das Bild.

(Anzeige)

Um wie viel besser der FURminator gegenüber gewöhnlichen Katzenbürsten abschneidet, zeigt dir ein Vergleichstest von Kenny auf ihrem YouTube-Kanal KennyKatzeHund.

Kennys Fazit: Der FURminator ist mit Abstand die Nummer 1 unter den Katzenhaarbürsten! Und sogar ansonsten recht sensible Katzen lassen sich ihrer Meinung nach damit völlig unkompliziert behandeln.

 

Jetzt den FURminator bestellen!

Bild

Ähnliche Beiträge