Du bist hier
Home > News > Seltsames Phänomen: Wieso finden Katzen Gurken zum Fürchten?

Seltsames Phänomen: Wieso finden Katzen Gurken zum Fürchten?

Neuer Internettrend? Katzen auf der ganzen Welt fallen derzeit in Schockstarre, wenn sie einer Salatgurke begegnen. Immer mehr Katzenhalter filmen die amüsanten Reaktionen ihrer Mietzen und teilen die Aufnahmen auf YouTube und Co. Doch was steckt hinter der Furcht vor dem grünen Gemüse? Ein Tierexperte hat eine Vermutung.

Nichts Böses ahnend macht sich die Katze in dem folgenden animierten Bild über ihr Futter her. Als sie plötzlich die Saltgurke hinter sich bemerkt, ist es um sie geschehen und sie bekommt einen riesigen Schrecken:

cucumber-cat-02

Bilder wie dieses, aber vor allem Videos, tauchen derzeit immer häufiger im Internet auf. Katzenbesitzern ist das Verhalten ihrer Tiere schleierhaft. Was nur erschreckt sie so sehr an einer handelsüblichen Salatgurke? Auf der Plattform Reddit wurde mittlerweile sogar ein eigener Kanal eingerichtet, auf dem sich die Nutzer über das seltsame Phänomen austauschen.

Manche vermuten, dass in Katzen bei dem Anblick einer Gurke eine Art Urinstinkt geweckt wird: Sie halten das Gemüse für eine Schlange. Die Vermutung scheint schlüssig, denn besonders intensiv scheinen sich Katzen von Gurken schocken zu lassen, wenn sie gerade fressen.

Britischer Tierexperte hat eine Vermutung

Dr. Roger Mugford aus England ist ein Spezialist für tierische Verhaltensweisen. Der Zeitung The Telegraph hat er seine Vermutung für das seltsame Phänomen genannt: Er glaubt, dass Katzen sehr ähnliche Reaktionen zeigen würden, wenn man ihnen unerwarteterweise statt einer Gurke eine große künstliche Spinne oder einen Fisch aus Plastik zeigt.

Katzen seien von Natur aus skeptisch gegenüber allem Unbekanntem, denn im Zweifelsfall könne es sich immer um einen Raubfeind handeln. Gurken seien also nicht grundsätzlich schockierend für Katzen, sondern es käme auf den Zusammenhang an, in dem sie mit ihnen konfrontiert werden.

Der Umstand, dass sie in den gefilmten Situationen abgelenkt sind, meist durch Futter und mit gesenktem Kopf in der Futterschale, trage zu dem ungewöhnlichen Effekt bei.

UPDATE:

Bitte tut euren Katzen diesen „Spaß“ nicht an! Tierpsychologen haben heraus gefunden, dass es für die Tiere großen Stress bedeuten und sie nachhaltig in ihrem Vertrauen erschüttern kann. Mehr Infos gibt es hier.

Weiterlesen