Du bist hier
Home > News > Erstaunlicher Instinkt: Katze mit Schmerzen maunzt vor einem Krankenhaus um Hilfe

Erstaunlicher Instinkt: Katze mit Schmerzen maunzt vor einem Krankenhaus um Hilfe

Verzweiflung kann manchmal ungeahnte Fähigkeiten frei setzen, auch bei Tieren. Vielleicht wusste diese Katze aus dem türkischen Tatvan aber auch genau, dass hinter der großen Glastür des Klinikums Menschen sitzen, die ihr helfen können. Als sie ihrem Gemaunze nicht länger widerstehen können, wartet auf die Mediziner eine Überraschung.

 
ANZEIGE
 

Screenshot: YouTube / Dani De

 

Wer in eine missliche Lage gerät, muss sich selbst helfen können. So oder so ähnlich mag wohl auch die Katze gedacht haben, die sich kürzlich laut maunzend vor die Türen eines türkischen Klinikums setzte.

Es dauerte auch nicht lange, bis sich zwei Mitarbeiter schließlich durch das Wehklagen der Mieze erweichen ließen. Der Anblick des Tieres lässt sie nicht lange überlegen: Ihnen ist sofort klar, dass die Katze unter großen Schmerzen leidet. Das medizinische Personal bringt sie darum zu einem Tierarzt in der Nähe.

Screenshot: YouTube / Dani De

 

Besonders rührend: Ein Mitarbeiter des Klinikums begleitete die Katze offensichtlich sogar zum Tierarzt, denn die komplette Aktion der kuriosen katzenrettung wurde komplett mit dem Smartphone gefilmt.

Was zu dem Zeitpunkt aber noch niemand wusste: Die notleidende Katze war keineswegs allein gekommen, sondern hatte einige Katzenbabies im Bauch, die dringend auf die Welt wollten.

 

Ahnte die Katze, dass sie Hilfe brauchen würde?

Screenshot: YouTube / Dani De

 

 
ANZEIGE
 

Auf natürlichem Wege würde sie ihre Babies nicht bekommen können, stellte der Tierarzt schnell fest. Per Kaiserschnitt wurde darum umgehend der Geburtsvorgang eingeleitet. Denn der Zeitpunkt für die Geburt war eigentlich schon vorüber, wie Tierarzt Dr. Sefer Durmuş feststellte. Vielleicht ahnte da auch schon die Katze längst, dass sie es nicht mehr alleine schaffen würde.

Screenshot: YouTube / Dani De

Schließlich kamen in der Tierarztpraxis vier vollkommen gesunde Katzenbabies zur Welt. Weil bisher niemand ermittelt werden konnte, dem die Katzenmutter gehört, bleibt die kleine Familie vorläufig in der Obhut des Tierarztes, wie die türkische Nachrichtenseite Bitlis13 Haber.

 

Hier könnt ihr das ganze Video ansehen:

 
ANZEIGE
Bild

Kommentar verfassen