Du bist hier
Home > News > Er lässt sich nicht unterkriegen, obwohl er nur zwei Beine hat

Er lässt sich nicht unterkriegen, obwohl er nur zwei Beine hat

Ich finde es immer wieder faszinierend zu sehen, wie selbstverständlich Tiere mit einer Behinderung umgehen. Von dem Lebensmut dieses Kätzchens sollten wir Menschen uns eine große Scheibe abschneiden!

Kater Mercury wurde ohne Vorderbeine geboren. Stören tut ihn das scheinbar kaum, denn er hat gelernt, sich auf seinen Hinterbeinen fortzubewegen. Wie der Kleine mit seinem Handicap umgeht, ist einfach nur fantastisch. Der Grund sind sicher auch seine Menscheneltern, die ihn einfach so lieben wie er ist. Die Videoaufnahmen sind der beste Beweis dafür.

Mercury wurde einst auf der Straße geboren, seine Adoptiveltern berichten nun auf Facebook, wie es ist ihn großzuziehen.

Featured Image: YouTube

Bild

Ähnliche Beiträge