Katzenallergie: Diese Methode lindert Symptome auf die sanfte Art

katzenallergie

ANZEIGE Immer mehr Menschen bekommen im Laufe ihres Lebens eine Allergie. Experten vermuten, dass die Umwelt und die eigene Psyche an dieser Entwicklung gleichermaßen beteiligt sind. Mit Heuschnupfen können die meisten Katzenliebhaber noch leben, doch was ist, wenn sich das Immunsystem plötzlich gegen den geliebten Stubentiger wehrt?   Die Anzeichen einer beginnenden Katzenallergie

Antidepressiva für Katzen und Hunde: Ein Milliardengeschäft mit Zukunft

Antidepressiva für Katzen

Viele Haustiere werden vermenschlicht, haben zu wenig Platz oder müssen ohne Spielgefährten auskommen. Weil das zu allerlei Verhaltensauffälligkeiten führt, wollen Pharmaunternehmen nun Antidepressiva für Hunde und Katzen auch in Deutschland salonfähig machen. In den USA ist schon länger ein entsprechendes Mittel auf dem Markt - mit dem gleichen Wirkstoff, wie